Bürgerinformationsbüro informiert über Autobahnbau auf der BAB7, wird aber nur selten genutzt


Im Zuge des sechsstreifigen Ausbaus der BAB7 hat der Auftraggeber, die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, bereits vor ein Bürgerinformationsbüro eröffnet.

Hier stehen während der Öffnungszeiten interessierten Bürgerinnen und Bürgern Vertreter des Auftraggebers und der Bau-ARGE persönlich zur Verfügung, um Fragen zu beantworten und Probleme zu klären.

Trotz vieler Anfragen an Via Niedersachsen, zumeist gestellt über das neue Internetportal des privaten Autobahnbetreibers, wird das Bürgerbüro bisher kaum genutzt. Und dass, obwohl hier direkt und ohne lange Wartezeit persönlich alle Themen rund um den Ausbau der A7 besprochen und geklärt werden könnten.

Daher verweisen wir gerne nochmal auf diese Kontaktmöglichkeit.

Bürgerbüro

Harzstraße 10

38723 Seesen

Öffnungszeiten:

Immer donnerstags, von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.