3-faches 40-jähriges Dienstjubiläum bei der Gemeinde Kalefeld


Am 01.08.2020 konnten gleich 3 Mitarbeiter/innen der Gemeinde Kalefeld ihr 40-jähriges Dienstjubiläum feiern. Im Rahmen einer Feierstunde, die Urlaubsbedingt erst in dieser Woche erfolgen konnte, wurde den Jubilaren eine Dank- und Glückwunschurkunde sowie ein Blumenstrauß überreicht.

Auf ihr 40-jähriges Dienstjubiläum im öffentlichen Dienst konnten Ines Ippensen, Volker Hübchen und Eberhard Bohnsack zurückblicken.

Ines Ippensen hat bei der Gemeinde Kalefeld ab 01.08.1980 ihre dreijährige Ausbildung erfolgreich absolviert und ist anschließend als Verwaltungsfachangestellte angestellt worden. Sie war zunächst im Steueramt tätig und wird seit nunmehr fast 20 Jahren im Bereich des Bauamtes der Gemeinde eingesetzt. Zuständig ist Frau Ippensen dort u.a. für die Bereiche Bauleitplanung und Grunstücksangelegenheiten. 

Volker Hübchen absolvierte ebenfalls ab 01.08.1980 erfolgreich seine dreijährige Ausbildung bei der Gemeinde Kalefeld und ist nach seiner Anstellung als Verwaltungsfachangestellter im Bereich des Bauamtes der Gemeinde tätig. 1992 hat Herr Hübchen erfolgreich seine II. Angestelltenprüfung abgelegt. Seit Mai 1994 ist er nach erfolgter Fortbildung auch als Standesbeamter der Gemeinde tätig. Herr Hübchen ist darüber hinaus seit 1998 der Sicherheitsbeauftragte der Gemeinde. Im Bereich des Bauamtes ist er u.a. für die Bereiche Ver-und Entsorgung zuständig. 

Eberhard Bohnsack hat ab 01.08.1980 seine Ausbildung als Beamter bei der Stadt Bad Gandersheim absolviert. Anschließend wurde er dort insbesondere im Bereich der Bauverwaltung eingesetzt.  Seit 2008 ist der Gemeindeoberamtsrat Eberhard Bohnsack bei der Gemeinde Kalefeld tätig. Von 2008 bis Ende 2011 zunächst im Rahmen einer Abordnung. Zum 01.12.2011 ist er dann im Rahmen einer Versetzung von der Stadt Bad Gandersheim zur Gemeinde Kalefeld gewechselt. Bei der Gemeinde ist er als Bauamtsleiter tätig. Seit 2014 ist er mit der allgemeinen Stellvertretung des Bürgermeisters beauftragt.

Auf dem Bild vor der Verwaltungsstelle Kalefeld v. l. n. r.: 

Eberhard Bohnsack, Bürgermeister Jens Meyer, Ines Ippensen, Personalratsvertreter Thomas Engelhardt, Volker Hübchen